Tomtom navigation herunterladen

Das Consumer-Geschäft von TomTom konzentriert sich auf die Entwicklung standortbasierter Produkte, die Kunden bei der Navigation unterstützen. Ihre Verbraucheraktivitäten konzentrieren sich auf die Kategorien Antrieb und Sport; Zu den Produkten gehören PNDs, GPS-Sportuhren und Smartphone-Navigationsanwendungen. [30] Ende 2017 machte die Consumer-Sparte rund 45 % des Umsatzes von TomTom aus. [31] TomTom stellte 2017 die Herstellung tragbarer Geräte und Action-Cams ein. [32] Um Ihr TomTom-Navigationsgerät zu aktualisieren, müssen Sie die MyDrive Connect-Anwendung auf Ihrem PC oder Mac®-Computer installieren. MyDrive Connect ist unsere kostenlose Support-Anwendung, die Ihnen hilft, Ihre Inhalte und Dienste auf Ihrem TomTom-Navigationsgerät zu verwalten. Über MyDrive Connect bieten wir Ihnen die neuesten Karten, Software-Updates und die Möglichkeit, Ihre Dienste zu erneuern. Wir empfehlen, Ihr Navigationsgerät regelmäßig zu verbinden, um sicherzustellen, dass Sie das beste Fahrerlebnis haben. Jede Woche haben wir mehrere Updates und Korrekturen zur Verfügung. Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version von MyDrive Connect verwenden. Nach der Installation verbinden Sie ihr TomTom-Navigationsgerät einfach mit Ihrem PC oder Mac® und die Anwendung wird automatisch gestartet. ** Es können Einschränkungen für die Datenspeicherung gelten und eine SD-Karte erforderlich sein.

Laden Sie 4 oder mehr vollständige Updates jeder installierten Karte pro Jahr herunter. Sie benötigen eine Wi-Fi- oder Mobilfunk-Datenverbindung, um neue Karten und Updates herunterzuladen. Im Laufe der Jahre kämpfte TomTom aufgrund des Aufstiegs von GPS-fähigen Smartphone-Anwendungen. Infolgedessen änderte das Unternehmen seine Strategie, sich mehr auf den Verkauf direkt an die Automobilhersteller als auf die Verbraucher zu konzentrieren. TomTom unterzeichnete Verträge, um ihre Navigationslösungen für mehrere Automobilhersteller wie Volkswagen Group, Daimler, Toyota und andere zur Verfügung zu stellen. [24] Bietet eine kontinuierliche Navigation, auch wenn ein Navigationsgerät keine GPS-Satellitensignale (z. B. in Tunneln oder in hohen Gebäuden) mit Bewegungs- und Schwerkraftsensoren empfangen kann. [54] TomTom als Unternehmen bietet drei Arten von Produkten in verschiedenen Formen und Formen an: Karten, vernetzte Dienste und (Navigations-)Software. TomTom Navigationsgeräte (PNDs) und TomTom GO Navigations-Apps werden direkt oder indirekt an Endverbraucher verkauft.

In-Dashboard-Systeme werden für den Automobilmarkt freigegeben. Die Navigationsgeräte und tragbaren Geräte mit installierter Software werden als Einheiten bezeichnet. [36] * Für diese Dienste ist eine Mobilfunkverbindung erforderlich. Ihr Betreiber kann Ihnen die verwendeten Daten in Rechnung stellen, und die Kosten können bei Verwendung im Ausland erheblich höher sein. Prüfen Sie tomtom.com/20719 auf Verfügbarkeit pro Land. Die Frage der Rechtmäßigkeit von Dienstleistungen, die für Sicherheitskameras warnen, ist in Deutschland nicht klar. Sie nutzen diesen Service daher auf eigene Gefahr. TomTom übernimmt keine Verantwortung für die Folgen der Nutzung des Dienstes in Deutschland. Für weitere Informationen gehen Sie bitte zu tomtom.com/5560 Erhalten Sie 75km Navigation kostenlos jeden Monat.

Kaufen Sie ein 1-Monats- oder 1-Jahres-Abonnement für unbegrenzte Kilometer. Die Auswirkungen dieser Ankündigung auf den Schutz der Privatsphäre wurden weithin berichtet, insbesondere der Mangel an Anonymität und das Potenzial, die Daten mit Einzelpersonen zu verknüpfen.